Portrait der Fotografin Lena Wandinger

Über mich

Hochzeits- und Familienfotografin

Hallo ihr Lieben,

ich bin die Lena. Vom Kleinstadtei übers Großstadtküken zur Weltenbummlerin bin ich nun ein waschechtes Landhuhn. Ich lebe mit meinem Mann und unseren zwei Kindern in Huglfing, einem idyllischen Dorf im Voralpenland.

Aufgewachsen ohne Fernseher als Viertes von sieben Kindern war ich früh „gezwungen“, mich kreativ auszutoben. Nach dem Abitur hat es mich einige Jahre nach Norwegen verschlagen, wo ich als Fotografin, Theaterpädagogin und Aushilfe in einem Nähgeschäft gearbeitet habe. Von dort aus zog es mich immer wieder in die weite Welt hinaus, mit der Kamera stetig an meiner Seite. Aber das ist lange her.

Blick über das Murnauer Moos in Richtung Wettersteingebirge.

Die Entscheidung zur Rückkehr nach Bayern und das damit wiedergefundene Heimatgefühl war die Motivation für die Abschlussarbeit meines Foto Design Studiums an der Hochschule München. „Dahoam is, wo mei Huad hängt“ zeigt eine Sammlung an Portraits, die diesem Gefühl für mich Ausdruck geben. Seht euch meine Arbeit gerne hier an: Meine Abschlussarbeit an der Hochschule München, Fakultät Design

Inzwischen gehe ich, wenn die Zeit es erlaubt, allzu gerne meinen neuen Leidenschaften nach: Filmklassiker schauen, Geburtstagsfeste stylen, lange Waldspaziergänge, DIYs nachpfriemeln, alle möglichen unmöglichen Dinge ansammeln, bis mein Mann kopfschüttelnd die Augen verdreht, mit meiner Tochter im Partnerlook gehen, …

Meine größte Leidenschaft habe ich jedoch zu meinem Beruf gemacht: Hochzeiten! Und damit habe ich den wohl schönsten Beruf überhaupt. Ich liebe es einfach: die Spannung des Bräutigams, bevor er seine Auserwählte zum ersten Mal im Kleid sieht, die strahlenden Augen, sobald das Lieblingslied erklingt, die zitternden Hände, wenn sich das Brautpaar einander verspricht und das nicht zu unterdrückende Lächeln beim Auszug aus der Kirche. Es ist mir eine Ehre, euch bei all diesen wunderbaren Momenten fotografisch zu begleiten und euch mit den Bildern eine bleibende Stütze für eure Erinnerung an diesen wundervollen Tag zu sein.

Und welch eine Freude, wenn aus dem Ehepaar eine Familie wird und ich den Beginn dieses Abenteuers durch Babybauch- und Babyfotos festhalten darf.

Das Leben einfangen, in all seinen Formen, das ist mein Antrieb

Schaut euch einfach auf meiner Seite um und kontaktiert mich gerne, wenn ihr Fragen oder Interesse an einem individuellen Angebot habt.

Aktuelles

Nette Bügelperlenhasen

Nette Bügelperlenhasen

Meine Tochter ist gerade voll im Bügelperlenrausch. Ok, ich gebe zu, ich hab damit angefangen und sie mitgerissen. Aber sie ist wirklich schon sehr geschickt mit den kleinen Perlen und unwahrscheinlich geduldig, deswegen machen wir oft mittags, wenn der Kleine...

Warum ich fotografiere

Warum ich fotografiere

So richtig angefangen mit dem Fotografieren habe ich in meiner "Wanderlustphase". Auf Reisen sind die Erlebnisse im Hier und Jetzt oft so intensiv, dass man sie nicht richtig wahrnehmen kann. Manches realisiere ich erst, wenn ich später die Bilder sehe. Roadtrip in...

Meine Liebe zum Basteln

Meine Liebe zum Basteln

Warum ich total "narrisch" nach DIY bin? Nun ja, ich bin die vierte von sieben Kindern und wir hatten keinen Fernseher. Vielleicht liegt darin ein Grund. Damals hieß es allerdings noch Basteln und war nicht ganz so „in“. Handarbeiten war für mich irgendwie alltäglich...

© Lena Wandinger Photography